Starthilfe für deinen Tierschutzhund & dich

Beratung für Einzug, Eingewöhnung & Vertrauensaufbau 

Nach dem Einzug deines Straßenhundes läuft es nicht wie erhofft? Oder du möchtest vor dem Einzug wissen, worauf du achten solltest, damit der Start gelingt? Vielleicht bist du auch Pflegestelle und möchtest deinen Umgang mit Hunden aus dem Tierschutz optimieren?

Beratung zur Eingewöhnung von Tierschutzhunden

Wie wäre es, wenn dein Tierschutzhund…

… sich nicht mehr versteckt, weglaufen will oder Berührungen ausweicht?

… dir vertraut und eine echte Bindung zu dir aufbaut?

… seine Vergangenheit langsam hinter sich lassen kann?

… sich im neuen Zuhause entspannt und sein neues Leben genießt?

Expertin für Tierschutzhunde Nadine Halberschmidt

Hallo, ich bin Nadine

Expertin für Hunde aus dem Tierschutz

Ich unterstütze dich dabei, deinem Tierschutzhund ein schönes Leben und eine vertrauensvolle Beziehung zu dir aufzubauen – egal, mit welcher Vergangenheit dein Hund bei dir einzieht. Ich stehe für einen positiven und bedürfnisorientierten Umgang mit den Hunden und schließe Umgangsweisen, die Angst, Schrecken, Schmerz oder anderes Leid verursachen, komplett aus meiner Beratung aus. 

So unterstütze ich dich

Individuelle Beratung, die auf dich und deinen Hund zugeschnitten ist

Mit bewährten, lösungsorientierten & umsetzbaren Ansätzen

Bei der Auswahl, Eingewöhnung, Problemlösung & dem Beziehungsaufbau mit deinem Tierschutzhund

Auf wertschätzende, motivierende und aufbauende Art

Mit Herzblut und fundiertem Wissen aus vielen Jahren im Tierschutz & der Hundehalter:innen-Beratung

Telefonisch oder per Online-Videotermin

Ich helfe dir bei Themen wie:

Eingewöhnung & Vertrauensaufbau

Eine durchdachte und behutsame Eingewöhnung schafft die Basis für ein vertrauensvolles Miteinander zwischen dir und deinem Hund.

Denn oft läuft die Eingewöhnung eines Hundes aus dem Tierschutz anders ab, als wir es uns gewünscht haben. Viele Hunde, die nach Deutschland kommen, haben große Schwierigkeiten sich in dieses neue Leben zu integrieren, sind oft voller Angst. Einige verkriechen sich, haben Angst vor ihren neuen Menschen, flüchten bei Kontaktaufnahme oder zeigen ihre Angst durch Knurren und Schnappen. Andere wiederum erschrecken sich bei gewissen Geräuschen, haben Panik wenn ihnen ein Geschirr und Halsband angezogen werden soll, sodass Spaziergänge nicht möglich sind oder zum Spießrutenlauf werden. Diese Zeit ist auch für uns Menschen sehr anstrengend und kann zu großer Überforderung, Hilflosigkeit und Verzweiflung führen.

In der Beratung erfährst du von mir, wie du deinen neuen Schützling gut in dein Leben integrierst, mit Ängsten und Unsicherheiten umgehst und mehr Entspannung bewirkst.

Ich zeige dir Möglichkeiten auf, mit denen du deinem Hund einen guten (Neu-)Start ermöglichst, die Eingewöhnungszeit richtig gestaltest und bei Problemen aus der Verzweiflungsspirale hinaus kommst. Du gewinnst an Sicherheit im Umgang mit deinem Hund und eure Bindung wächst.

Beratung vor der Adoption

Möchtest du einem Tierschutzhund ein Zuhause zu schenken, hast aber viele Fragen und Unsicherheiten? Ich helfe dir, Klarheit zu finden und gebe dir Antworten, damit du eine gute Entscheidung treffen kannst.

Einen Hund aus dem Tierschutz zu adoptieren ist aufregend und meist verbunden mit vielen Fragen, Aufregung und Unsicherheit. Es beginnt schon mit der Auswahl des Hundes. Fragst du dich, ob der Hund, den du im Auge hast, zu dir und deinen Lebensumständen passt? Bist du unsicher, was du wie vorbereiten sollst? Machst du dir Gedanken, wie du ihn abholst und welche Probleme auftreten können?  Oder beschäftigen dich Fragen rund um die Sicherheit im eigenen Haus, Garten und bei Spaziergängen; Typische Erkrankungen wie Mittelmeererkrankungen, Parasitenbefall etc., Zusammenführung von vorhandenen Hunden und Neuling, die Gewöhnung an die Familie, Gestaltung der Spaziergänge und so weiter?

In einem Gespräch helfe ich dir all diese Fragen zu klären und gute Entscheidungen zu treffen. Im Anschluss wirst du den Einzug deines Schützlings problemlos vorbereiten können und weißt, was zu tun ist, damit ihr einen guten Start miteinander habt.

 

Termin online buchen

Fortbildungen für Tierschutzvereine

 

„Begleitung und Anleitung einer behutsamen Eingewöhnung“

Möchtest du die Betreuung der Adoptant:innen in deinem Verein optimieren, um den neuen Hundefamilien eine noch effektivere Unterstützung anbieten zu können?
Die Eingewöhnungszeit von Tierschutzhunden ist eine Zeit, in der wichtige Weichen für die gemeinsame Zukunft von Hundehalter:in und Neuling gestellt werden können. Umso wichtiger ist es diese gut gestalten zu können .

Wie du die Adoptant:innen in deinem Verein bestmöglich anleiten kannst ihrem neuen Schützling eine behutsame und sichere Eingewöhnung zu gestalten, erfährst du in dieser, individuell für Tierschutzvereine, erstellten Fortbildung. 

Inhalte: 

  • Einrichten eines richtigen Rückzugsortes für den Tierschutzhund
  • sicheres Abholen
  • sinnvolle Gestaltung der ersten Tage mit dem neuen Schützling
  • Sicherheit im Haus, Garten und auf Spaziergängen
  • Kontaktgestaltung zwischen Kindern und Hund (Regeln, Gefahren, wichtige und sinnvolle Hilfsmittel)
  • Kontaktgestaltung zu vorhandenen Tieren
  • Strukturierung des Alltags
  • Beziehungsaufbau zwischen Adoptant:innen und Neuankömmling
  • Gestaltung von Spaziergängen (mit vielen Tipps zur Etablierung entspannter Spaziergänge sowie Sicherheit gebende Methoden bei Angst und Unsicherheit)
  • Anleitungen zu Spiel & Spaß zur Stärkung des Selbstvertrauens von unsicheren Hunden

     

 

 Hund entlaufen“ – Ein Leitfaden für Tierschutzvereine zur Begleitung von Adoptant:innen

Jedes Jahr entlaufen bedauerlicherweise viele Tierschutzhunde, oft innerhalb der ersten Wochen nach ihrer Ankunft im neuen Zuhause. In solchen Notfällen suchen Adoptant:innen oft die Hilfe des Tierschutzvereins, der den Hund vermittelt hat. In dieser heiklen Situation ist es wichtig, Unterstützungsmethoden einzusetzen, die den Adoptant:innen nicht nur auf emotionaler Ebene beistehen, sondern ihnen auch die richtigen Schritte vermitteln, um optimale Voraussetzungen für eine sichere Rückkehr des Hundes zu schaffen.

In dieser Fortbildung erhältst du umfassendes Wissen und alle Methoden, die du brauchst, um eine optimale Hilfestellung zu leisten.

Inhalte:

  • Emotionale Begleitung von Adoptant:innen
  • Sofort-Maßnahmen unmittelbar nach dem Entlaufen
  • Verhalten bei Sichtung
  • Einsatz von Hundesuchdiensten
  • Richtig Flyern
  • Umgang mit Social Media & Co

Meine Beratung hat bereits

über 300 Hundehaltern geholfen

Ich habe Nadine vor ca. 2 Jahren kennengelernt. Sie stand mir mit Rat und Tat vor und nach der Adoption meiner rumänischen Hündin Bella zur Seite. Stets darauf bedacht, dass es Tier und Mensch jederzeit gut geht und von Anfang an ein sicheres Umfeld für das neue Familienmitglied geschaffen wird. Nadines  umfangreiches Fachwissen hilft sehr, mögliche Gefahren zu erkennen und so ein unbeschwertes Ankommen und Zusammenleben zu ermöglichen. Ihre Ratschläge und Empathie  schätze ich sehr und möchte es niemals missen!

Annett und Bella

Ich habe Frau Halberschmidt über den Tierschutz kennengelernt Sie war uns mit unserer sehr ängstlichen Hündin von Anfang an eine kompetente Ansprechpartnerin, sehr einfühlsam und sehr engagiert. Sie hat uns mit super Tipps immer helfend zur Seite gestanden. Wir sagen DANKE❤️

Finja🐶 und Familie Schubert-Mayer

Als ich mich entschloss, einen Hund aus Rumänien zu adoptieren, fand ich in Nadine eine fachkundige  Ansprechpartnerin. Auf sehr nette, kompetente Weise wusste sie auf nahezu  alle auftauchenden Fragen eine Antwort, die mir weitergeholfen hat.  Egal, ob es Geschirr und Leine, Futter oder Tipps für die Eingewöhnung waren, stets war sie kurzfristig mit Rat und Tat an meiner Seite. Danke dafür!

Ich kann Nadine nur weiterempfehlen und wünsche ihr weiterhin viel Erfolg und Herzblut mit  vielen netten, wissbegierige Menschen, die mit ihren Vierbeinern ein tolles Team werden möchten.

Brigitte mit Raik

Expertin Nadine Hlaberschmidt von "Dein Tierschutzhund"

Ablauf der Beratung

So unterstütze ich deinen Hund & dich:

Termin auswählen

Du suchst dir deinen Wunschtermin für das unverbindliche Erstgespräch aus.

Kostenloses Erstgespräch

In diesem Zoom- oder Telefon-Termin lernen wir uns kennen und sprechen unverbindlich über die aktuelle Situation mit deinem Hund. Ich gebe dir erste Tipps und Infos zu euren aktuellen Herausforderungen.

Individuelle Beratung

Wenn du möchtest, begleite und berate ich dich anschließend ganz individuell beim (Neu-)Start mit deinem Tierschutzhund.

Ersttermin vereinbaren
Kostenlose Tipps von Nadine Halberschmidt für Besitzer von Tierschutzhunden

So gelingt der (Neu-)Start

mit deinem Tierschutzhund

Hol dir die Checkliste mit den wichtigsten Tipps für den Einzug & die Eingewöhnung deines Hundes. Einfach deine Mailadresse eintragen und sofort für 0 € herunterladen!

Ängstlichen und unsicheren Hunden Halt bieten

Eingewöhnung deines Tierschutzhundes im neuen Zuhause

Mit Liebe und Aufmerksamkeit das Vertrauen deines Hundes gewinnen

Gemeinsam die Basis für ein harmonisches Miteinander schaffen